Release: Validation Plugin 1.1.1

Getting Validation 1.2. done takes much longer then I expected. To compensate for that, here is a bugfix release for the validation plugin, containing all fixes and improvements from the latest revision, compatible with both jQuery 1.1.x and jQuery 1.2.x.

Plugin page(s): http://jquery.com/plugins/project/validate & http://bassistance.de/jquery-plugins/jquery-plugin-validation/

Notable changes:

  • Fixed invalid XHTML, preventing error label creation in IE since jQuery 1.1.4
  • Fixed and improved String.format: Global search & replace, better handling of array arguments
  • Fixed cancel-button handling to use validator-object for storing state instead of form element
  • Fixed name selectors to handle “complex” names, eg. containing brackets (“list[]”)
  • Added button and disabled elements to exclude from validation
  • Moved element event handlers to refresh to be able to add handlers to new elements
  • Fixed email validation to allow long top level domains (eg. “.travel”)
  • Moved showErrors() from valid() to form()
  • Added validator.size(): returns the number of current errors
  • Call submitHandler with validator as scope for easier access of it’s methods, eg. to find error labels using errorsFor(Element)
  • Compatible with jQuery 1.1.x and 1.2.x

I’ve started moving and recreating the documentation to the jQuery wiki. Most parts are still valid for 1.1.1, though a few things will be only available with 1.2 – check out the latet revision if you are interested.

-Jörn

No more comments.
  1. ~lampe

    Mal ein Kompliment für das Plugin, wirklich ausgezeichnete Arbeit!
    Leider kann erst v1.2 php requests senden, seh ich das richtig?

    Ich möcht überprüfen ob ein Username bereits existiert :/

    Die Milk Demo funktioniert auch nicht mehr oO

    Ich hoffe du schaffst es bald mit der neuen Version fertig zu werden, ich kann es kaum erwarten 🙂

    Danke dafür 🙂

    Grüße,
    ~lampe

  2. Ja richtig, AJAX validation gibt es erst mit 1.2. Zum Testen kann bereits die aktuelle Revision im jQuery SVN Repository herhalten, die hat aber noch seine Macken.

    Die Milk-Demo geht jetzt wieder.

    Es kann noch ein wenig dauern. Ich versuch auch noch das Autocomplete-Plugin salonfähig zu machen, da gabs bisher nur eine Alpha-Version, und das ist schon lang her.

  3. ~lampe

    Sehr schön 🙂

    Vielleicht könntest du auch Captcha implementieren? Ich hab da zur Zeit das Problem dass der Code ja nur 1x gültig ist und sich nicht refresht, da ja mit jeder Fehlermeldung die Seite nicht neu lädt.
    Bin leider noch nicht dahinter gekommen wie ich das machen kann dass sich der Code auch immer neu generiert 🙁